Spannende Vortragsreihe „Alpine Highlights“ beim DAV


wiesenbauer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Oktober 2013 bis März 2014 bieten die Alpenvereinssektionen München und Oberland insgesamt zwanzig atemberaubende Bild– und Multivisionsvorträge an. Im Kulturzentrum Gasteig sind fünf internationale Spitzenalpinisten zu sehen: Den Auftakt der Veranstaltung macht am 23. Oktober der gebürtige Münchener Michael Wärthl, der die Zuschauer zu den schönsten und schwierigsten Bergen der Welt mitnimmt. Am 13. November gibt sich die US-Kletterlegende Lynn Hill die Ehre. Sie berichtet aus ihrem Leben als Freeclimberin. Spitzenkletterer Adam Ondra macht am 12. Februar 2014 eine kurze Kletterpause, um von seinen neuesten Projekten zu erzählen. Am 6. März entführt Gerhard Wiesenbauer mit seiner Fotodokumentation „Himalaya – Menschen, Mythen, Abenteuer“ in die spannende Welt der Völker und Kulturen am Dach der Welt. Und am 26. März beschreibt Hans Thurner seine faszinierende Wanderung von Wien nach Nizza, von da wo die Berge anfangen bis dahin, wo sie im Meer versinken.

waerthl

Zudem locken fünfzehn weitere mitreißende Bergberichte wie eine Faltboot- und Tourenskireise in der eisigen Kälte Norwegens, faszinierende Makroaufnahmen aus dem Erzgebirge, vergessene Paradise im Balkan und viele weitere Abenteuer zu Bergfeeling nach Büroschluss. Karten für die öffentlichen Vorträge sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Weiterführende Infos sowie Kartenvorverkaufsstellen gibt es unter www.alpine-highlights.de
thurner

 

Text: Almut Otto Fotos: Wärthl, Wiesenbauer, Thurner

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.