Berghaus Produktneuheiten

ISPO 2014 News: Berghaus

ISPO 2014 News Berghaus Vapourlight Hypertherm – der leichteste und vielseitigste „Mid Layer“ und mehr

Seit 1966, damals von zwei Briten gegründet, hat sich Berghaus zu einer der renommiertesten Marken im Outdoor Bekleidungsbereich entwickelt. Berghaus deckt das ganze Spektrum von A (Bekleidung für den Hobbybereich) bis Z (Ausrüstung für Profis) ab. Es werden sowohl Outfits als auch Schuhe und Rucksäcke produziert.

Pünktlich zur ispo 2014 präsentiert Berghaus drei absolut innovative Produkte, die wieder einmal neue Maßstäbe setzen werden bzw. bereits gesetzt haben und als ispo Award Winner ausgezeichnet wurden.

Berghaus ISPO 2014Vapourlight Hypertherm – Die leichteste und vielseitigste „Mid Layer“

Mit der Vapourlight Hypertherm hat Berghaus eine gut aussehende aber auch sehr vielseitig einsetzbare Jacke entwickelt. Sie ist wendbar und besitzt je nach „Trageseite“ unterschiedliche Eigenschaften. Die Jacke lässt den Träger mühelos zwischen einer windabweisenden, wärmenden und einer luftdurchlässigen, kühlenden Seite wählen. So kann sich der Träger jederzeit wechselnden Wetterbedingunen anpassen.

  • Gewicht: 167g (Größe L)
  • kleinste Packmaß
  • Erscheinungstermin: Frühjahr 2014

Vapourlight Hypersmock – eine extrem leichte Regenjacke

Gleichzeitig zur Hypertherm erscheint auch die Vapourlight Hypersmock – eine ultraleichte Regenjacke. Durch die einzigartige Konzeption der Jacke, bei der alle Nähte komplett verschweisst werden wird eine Wassersäule von 7000mm gewährleistet. Wie auch die Hypertherm lässt sich die Hypersmock ultra klein packen (12cm x 8.5cm) und stellt damit für Abenteuersportler eine sehr lukrative Alternative zu bisherigen Modellen dar.

  • Gewicht: 110g bei Größe L

Beide Jacken wurden bereits mit dem ispo Award 2014 ausgezeichnet

Berghaus ISPO 2014 Ulvetanna Hybrid Jacket – ein einzigartiges Konzept

Die Ulvetanna Hybrid Jacket ist, wie der Name bereits schließen lässt, als Hybrid zu bezeichnen. Zum einen wird die sog. Hydrodaune verarbeitet und kommt vorwiegend an Körperbereichen zum Einsatz an denen normalerweise viel Wärme abgegeben wird.(z.B. Rumpf). Dieses einzigartige Material sorgt für eine extrem gute Wärmespeicherung. Zum anderen wird ein weiteres Material namens „Hydroloft“ verarbeitet. Dieses wird an Stellen verwendet, an denen Wärme bewusst abgegeben werden soll und Schweiß ausgestoßen werden soll (Unter den Armen). Der besondere Schnitt der Taschen gewährleistet zudem eine optimale Verwendung mit einem Klettergurt.

  • Separate Modellreihe für Frauen aufgrund anderer Wärmeabgabe

Mountains4u Fazit: Mit diesen 3 Produkten setzt Berghaus unseres Erachtens nach einen Maßstab. Super funktionelle Jacken sehr hoher Qualität können bequem und ultraleicht verstaut werden. Man hat alles dabei ohne es zu merken.

Berghaus EquipmentDie Marke Berghaus:

Die Marke Berghaus wurde im Jahr 1966 in Newcastle von Peter Lockey und Gordon Davison gegründet. Die starken Handelsbeziehungen nach Deutschand und Österreich brachten die beiden Engländer auf die Idee ihr „Mountain Center“ in BERGHAUS umzubenennen. Die Marke ist nicht nur auf Grund der Tatsache, dass sie als erste Marke GORE TEX in Europa eingeführt hat, aus der Outdoor Bekleidungsindustrie wegzudenken.

Text & Fotos: Jo Kirchstetter, Bo Jarisch und Daniel Kilger

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.