Lowe Alpine: Aller guten Dinge sind 3 Awards

So kann man ins Jahr starten: Lowe Alpine hat in den ersten Wochen des Jahres gleich bei drei Awards abgeräumt:

Lowe Alpine Axiom+Der erste Streich:

Bei der Verleihung des DAV Panorama Awards 2014 schaffte es Lowe Alpine in der Kategorie „Beste Rucksackmarke“ auf Rang 3 – bewertet im Rahmen einer Leserumfrage des DAV-Mitgliedermagazins.

Der zweite Streich:

Er ist begehrt und der Lowe Alpine Rucksack Alpamayp 70:90 darf sich mit diesem Preis nun schmücken: Der ISPO AWARD 2014 zeichnet den Rucksack v.a. wegen des neuen Axiom+ Rückensystems aus – die Jury war von der individuellen Anpassung der Rückenlänge auch während des Tragens vollauf überzeugt.

Lowe Alpine AxiomDer dritte Streich:

Auch die Kollegen des outdoor Magazins sind vom Axiom+ System überzeugt und so gab es vor Kurzem noch den Editor’s Choice Award für den weiterentwickelten Cerro Torre 65:85.

Was ist dieses Axiom?

Das neue Rückensystem gibt es in zwei Varianten: Axiom und Axiom+. Letzteres wurde speziell für Beladung über 20 Kg entwickelt und dementsprechend mit einem beweglichen Hüftgurt ausgestattet, der leicht rotieren kann und so für mehr Bewegungsfreiheit und gleichzeitig für eine sichere Lastenaufnahme und festen Sitz sorgt. Darüber hinaus wurde die Lendenwirbelstütze mit extra dickem „Rebound“-Schaumgummi gepolstert, um schwerere Lasten optimal abzufedern.

Und hier auch noch zum Anschauen im Video:

Axiom Is Coming from Lowe Alpine on Vimeo.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.