Goal Zero: Solarenergie für GPS Geräte, Smartphones und Co

Das Problem kennt jeder: Man plant einige Tage draußen statt zuhause und braucht dabei natürlich sien GPS-Gerät, das Smartphone für die Fotos und mehr…und Strom! Doch woher nimmt man den, wenn man weit weg von Steckdosen ist?

GOAL ZERO hat die Lösung: Portable und dabei auch noch robuste Stromversorgung dank Solarenergie. Wer nicht direkt mit den High End Produkten des renommierten Unternehmens, das ssich eit rund sieben Jahren sich komplett auf Solar-Panels, kleine Hochleistugs-Akkus und passende Accessoires konzentriert, einstiegen möchte, für den haben wir die „Anfänger“-Lösungen mal genau angeschaut:

Goal Zero Swith 8Switch 8 Kit

as Switch 8 Kit besteht aus dem kleinen Nomad 3,5 Solar Panel (liefert max. 3,5 Wh) und dem leichten Switch 8 Powerpack (speichert max. 8 Wh). Wie alle GOAL ZERO Solar Panel ist das Nomad 3,5 mit robusten und hocheffizienten monokristallinen Solarzellen ausgestattet und kann dank der vielen Halterungen z.B. einfach hinten an den Rucksack gehängt werden. Per USB-Schnittstelle kann die Sonnenenergie direkt an den kleinen Switch 8 Powerpack weitergegeben werden, der wiederum problemlos ein Smartphone, die Action-Cam oder das GPS Gerät auflädt. Ob auf der nächsten Wanderung oder beim Tag am Strand, das Switch 8 Kit ist so klein, dass man es praktisch immer dabei haben kann.

UVP: 99,99 Euro

Goal Zero Guide 10Guide 10 Plus Solar Kit

Das Guide 10 Plus Solar Kit ist eine Nummer größer als das Switch 8 Kit, steht dem kleinen Bruder in Sachen Mobilität aber nichts nach. Mit dem Nomad 7 Solar Panel (liefert max. 7 Wh) lädt man sein Smartphone, MP3-Player, die GoPro oder das GPS-Gerät ebenso schnell wie an der Steckdose. Oder man speichert den Strom im Guide 10 Plus (speichert max. 10 Wh), dessen AA oder AAA Akkus auch für andere Geräte wie z.B. die Taschenlampe verwendet werden können. Das robuste Nomad 7 Panel ist dabei zusammengeklappt kaum größer als ein Stapel A5 Blätter, sodass es sich problemlos mitnehmen lässt.

UVP: 119,99 Euro

Weitere Informationen unter goalzero.com

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.