Respect the Mountains und Keen gehen wieder auf Envirotreks

„Erst den Müll sammeln, dann das Outdoor-Vergnügen“ – ist ds Motto der Envirotreks von Respect the Mountains und Keen. Zum sechsten Mal finden diese statt, Deutschland und Österreich sind mit drei Orten dabei.
Envirotreks von Respect the Mountains und Keen
Pro Jahr hinterlassen etwa 100 Millionen Besucher in den eu­ropäischen Gebirgs- und Naturregionen Spuren in Form von gewaltigen Müllbergen. Die Nonprofitorganisation Respect the Mountains hat sich zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit für diese Problematik zu sensibilisieren.
Mit den 2009 von ihr ins Leben gerufenen „Envirotreks“ werden seitdem alljähr­lich in ausgewählten Regionen von mittlerweile sechs europäischen Ländern, Aufräumaktionen gestartet. Von Anfang an mit dabei ist der Outdooranbieter KEEN als Hauptsponsor.

Eine richtig saubere Kooperation und super Sache finden wir!

Allein im vergangenen Jahr wurde von 565 Teil­nehmern beachtliche 2,6 Tonnen Müll (von Altmetall über Autoreifen bis hin zu einem kompletten Schrank!) gesammelt – mit dabei sein können außerdem vom Nachwuchs-Wanderer bis zum Senior alle Altersklassen.

20140423-environtreks2Termine in Deutschland:

24. Mai 2014  Schauinsland/Schwarzwald
14. Juni 2014 Simmerath-Einruhr/Eifel
Start: jeweils um 10 Uhr 
Teilnahmegebühr: 10 Euro / Kinder bis 12 Jahre
5 Euro
Meld dich an und mach mit!

Zur Belohnung und Stärkung gibt’s mittags ein leckeres Barbecue und tolle Preise von KEEN für die origi­nellsten oder kuriosesten Fundstücke. Am Nachmittag ist dann jede Menge Spaß bei den gemeinsamen Outdoor-Aktivitäten, wie Rafting, Kanufahren, Abseilen, Geocaching oder Mountainbiking angesagt.

Anmeldung sowie weitere Informationen unter www.respectthemountains.com oder www.keenfootwear.com

Fotos: Respect the Mountains

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.