Weniger Risiko, mehr Spaß: Mit dem SAAC Bike Camp sicher in die Saison

Wir kennen SAAC aus dem Winter und der alpinen Bewusstseinsarbeit für Freerider und Tourengeher, aber auch in Sachen Bike macht sich das Projekt jetzt wieder einen Namen: SAAC Bike Camp.

Trail-erfahrene Biker, aber auch Traileinsteiger lernen, wie man risikominimiert über Stock und Stein ins Tal rollt. Vor allem geht es aber um das konfliktfreie Miteinander auf den Bergwegen zwischen Wanderern und Bikern – sind doch die Wege für alle da.

SAAC Bike CampIm Brixental in den Kitzbüheler Alpen wird am 21./22. Juni die Saison für das SAAC Bike Camp eingeläutet: SAAC Bike Headguide Kurt Exenberger nimmt 32 Single Trail-hungrige Biker mit auf die Abfahrten im Brixental und zeigt, was in Punkto Unfallvermeidung wichtig ist, wie alle Bergbenützer gemeinsam Spaß im Gelände haben und was Nachhaltigkeit im Bikersport bedeutet.

Drei staatlich geprüfte Mountainbike-Instruktoren fahren mit den TeilnehmerInnen auf die Fleckalm und den Gaisberg.

Teilnahme ist ab 14 Jahren und etwas Single Trail Erfahrung bzw. der Mut für trickreiche Abfahrten sollten vorhanden sein.

Deine Registrierung für das SAAC Bike Camp ist am dem 1.Mai online möglich – bitte beachte „first come – first serve“ ist die Regel!

Weitere Informationen, sowie die Anmeldung unter: www.saac.at

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.