Kiku.International.Mountain.Summit 2014

Von 16. bis 22. Oktober öffnet der Kiku.International.Mountain.Summit IMS wieder seine Pforten in Brixen

Der Kiku.International.Mountain.Summit IMS 2014 steht unter dem Motto Willenskraft und vereint auch dieses Jahr wieder Bergliebhaber aus aller Welt.

In Brixen, dem Tor zu den Südtiroler Dolomiten, entsteht ein Netzwerk der Generationen. Leidenschaft und Begeisterung für den Berg verbinden die Gastgeber, die Besucher und die Mitwirkenden.

Im Rahmen von Kongressen und Diskussionsrunden werden kontroverse Themen der Bergwelt beleuchtet. Internationale Größen der Szene, Top-Bergsteiger, Entscheidungsträger des Alpinismus und Impulsgeber tauschen ihre Ideen und Meinungen aus. Vorträge und Bergfilme nehmen den Zuschauer mit auf atemberaubende Abenteuer zwischen Felstürmen und Gipfelhängen.
Wanderer und Kletterer können selbst aktiv werden und mit den Profis gemeinsam Wege beschreiten und Wände erklimmen. Beim „Abklettern“ wird gelacht, gefeiert, diskutiert und über die Zukunft der Berge und des Alpinismus nachgedacht. IMS – Das Bergfestival der Emotionen!

Das engagierte Team um Alex Ploner und Mani Gaiser hat es auch dieses Jahr wieder geschafft kontroverse Themen rund um den Berg zusammengetragen. Kommunikation und Freude sich untereinander auszutauschen steht beim IMS immer im Focus.
Hier ein paar Eindrücke aus dem vergangenen Jahr:

8f450b61a6 9b974a7066 82ca77c998 2902b64124 54819e9a81  d77c5393dd

 

Das Programm liest sich in jedem Falle spannend:
Voll fette Berge soll Antworten finden auf die Frage: Wie cool und hip ist Outdoor für die Jungen?

Blind date, blind zu sein um zu sehen zeigt, dass Wille und Kraft Louis Corbett und Andy Holzer die Möglichkeit geben zu sehen.

Die Liste der Liste der anwesenden Bergsteiger, Akteure und Extremsportler besteht aus dem who is who der Bergwelt:

Bildschirmfoto 2014-08-13 um 12.26.59
(v.l.o.n.r.u.)Adam Holzknecht, Alain Robert, Andy Holzer, Dave MacLeod, David Lama, Hansjörg Auer, Hanspeter Eisendle, Hervé Barmasse, Mark Inglis, Peter Habeler, Reinhold Messner, Sebastian Steudtner, als einzige Frau Steph Davis und Warren Verboom

Karten, mehr Informationen zu Rahmenprogramm und Touren mit den Profis findet gibt es beim Kiku.International.Mountain.Summit 

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.