Freiflug mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn privat

Vom 2.-15. Februar 2015 findet die 43. Alpine Skiweltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek statt. Die größten Stars des Skisports sind schon dort. Für die Ski-Serie „Alpine Edge“ interviewte CNN-Moderatorin Christina Macfarlane Olympia Siegerin Dominique Gisin und Lyndsey Vonn, die erfolgreichste US-Ski-Rennläuferin aller Zeiten.

Dominique Gisin war die zeigt die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive @CNN internatioanl, Alpine Edge

Dominique Gisin war die zeigt die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive @CNN internatioanl, Alpine Edge

Was machen Skistars außer Skifahren? Die Schweizer Olympia Siegerin Dominique Gisin ist Militärpilotin. Als erste Frau der Schweiz flog sie Kampfjets. Während des Interviews zeigt die dreifache World Cup Siegerin der Moderatorin Macfarlane und den Zuschauern die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive. Die Leidenschaft für das Fliegen lässt Gisin bis heute nicht los: „Die Freiheit und der Friede, die man in der Luft und auf der Piste fühlt, sind ziemlich ähnlich. Man konzentriert sich ganz auf den Moment und das ist eine wunderbare Sache.”

Olympiasiegerin Dominique Gisin

Olympiasiegerin Dominique Gisin @CNN international, Alpine Edge

2014-12-03-CNN-Alpine-Edge-Gisin-Flug-1

Dominique Gisin war die erste Militärpilotin der Schweiz @CNN international, Alpine Edge

2014-12-03-CNN-Alpine-Edge-Vonn

Die beste US-Skirennläuferin aller Zeiten: Lyndsey Vonn @CNN international/Alpine Edge

Mit Lindsey Vonn, der erfolgreichsten US-amerikanischen Skisportlerin aller Zeiten, trifft Macfarlane sich privat. Bevor Vonn von ihrem Comeback nach der Knieverletzung erzählt, steht Vonn´s Hund Leo im Mittelpunkt des Geschehens. Anschließend erzählt sie, wie Vonn, wie sie und ihr Partner Tiger Woods sich während der Reha gegenseitig inspiriert haben und vor allem auch, wie sie heute mit der starken Konkurrenz umgeht: „Vor fünf Jahren hat mich wirklich interessiert, was die Leute sagen – heute weiß ich, dass ich mich nur auf meine eigenen Ziele konzentrieren muss, dann wird sich alles zum Guten wenden.“

Text: Almut Otto

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.