Gian Paul Lozza setzt Terrex Collection von adidas Outdoor in Szene

adidas Outdoor meets Art: gemeinsam mit dem renommierten Schweizer Fotografen Gian Paul Lozza geht adidas Outdoor neue Wege der Markenkommunikation. 

Inspiriert von den Mood-Boards der adidas Designer hat der Schweizer Fotograf Gian Paul Lozza visuell korrespondierende Landschaftsfotografien erschaffen. Im Rahmen der „terrex Collection“ werden diese zusammen mit den neuen adidas Outdoor Produkten in Szene gesetzt. Der geradlinige Stil der Bildwelten Lozzas korrespondiert dabei mit den innovativen und leichten terrex Produkten. Das Ergebnis sind faszinierenden Bergwelten, die den Betrachter in ihren Bann ziehen und direkt in die Bergkulisse hineinversetzen.

_93C_4407

Aus der Action-Sport Fotografie kommend, ist der in London lebende Gian Paul Lozza heute für seine Porträt- und Landschaftsaufnahmen weltweit angesehen. Seine Bildsprache ist klar und präzise und transportiert die Ästhetik und Stärke der Natur. Für die „terrex Collection“ fotografierte Gian Paul Lozza Landschaften in Spanien, Marokko, Wales und in der Schweiz.

_93C_4350

Das Gegenstück der Ausstellung bildet die neue terrex Kollektion. Sie wurde für den multifunktionalen und athletischen Einsatz am Berg entwickelt und bietet besonders leichte und vielseitig einsetzbare Produktneuheiten. Die terrex Linie unterstützt Outdoor-Sportler dabei, ihre eigenen Limits neu zu stecken und sich frei und individuell am Berg zu bewegen. Egal ob beim Laufen, Biken, Klettern oder Fliegen, egal ob rauf oder runter: Leichtigkeit, Spaß und ein außergewöhnliches Design sind zentrale Elemente der Kollektion.

_93C_4048

Die Ausstellung „The terrex Collection“ schlägt eine Brücke zwischen der Welt der Produktdesigner und Outdoor-Fotografen, indem sie die Inspiration beider Künstler aus der Natur betont und Bilder und Produkte auf eine harmonische Weise gemeinsam inszeniert.

_GPL_3153

„Bei der Entwicklung dieser Kollektion haben wir alle Grenzen hinter uns gelassen und sind ganz neu an den Designprozess herangegangen. Ein ‚Unmöglich‘ gab es nicht. Jetzt freuen wir uns sehr auf das Projekt mit Gian Paul Lozza, denn seine Bildwelten sind sehr puristisch und klar und diese Kombination birgt spannende, neue Perspektiven“, sagt Birgit Freundorfer, Design Director adidas Outdoor.

Der zweitägige Event in den Münchener Goldbergstudios ist jeweils am Nachmittag (15.00 Uhr – 18:00 Uhr) für alle Interessierten geöffnet. Zusätzlich findet an beiden Abenden ein besonderes Programm statt:

TERMINE

13. März 2015, 20:00 Uhr – Vortrag von Michi Wohlleben „freisein“
14. März 2015, 20:00 Uhr – Closing Party mit Verlosung einiger Bilder von Gian Paul Lozza

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.