SAAC Klettercamps starten in Sommersaison

Kaum Ski und Snowboard abgeschnallt starten die SAAC Klettercamps durch an den Fels. Die Bewegung in der Vertikalen ist nicht nur liebste Sommerbeschäftigung der SAAC Bergführer, viele andere Kletterfans tun es ihnen nach.

Damit aber beim Schritt von der Halle zu den Herausforderungen in den Klettergärten nichts passiert, gibt SAAC in kostenlosen Climbing Camps wieder wertvolle Tipps, zeigt die häufigsten Fehler beim Sichern auf und bietet die Möglichkeit verschiedene Sicherungsgeräte unter den wachsamen Augen von Profis auszuprobieren. Sieben Termine in den Climbers Paradise Tirol Regionen stehen für diesen Sommer/Herbst im Kalender.

DSCN0415

Wer diesen Sommer den Schritt von der Halle an den Fels wagen will, der tut das am besten mit Profis. SAAC mit 17 Jahren Erfahrung in der Weitergabe von lawinenkundlichen Tipps, bietet auch in Sachen Klettern kostenlos seine Hilfe an. Eine dreistündige Theorie-Einheit sowie ein Praxistag am Fels führen Kletterfans kostenlos in die Gefahren outdoor ein.

 

 

Voraussetzung zur Teilnahme an einem Camp ist Sportkletterkönnen im IV. bis V. Grad UIAA und ein Mindestalter von 14 Jahren. Pro Termin stehen 32 Plätze zur Verfügung. Es ist also ratsam, sich rechtzeitig dafür anzumelden.

Themen des Camps sind unter anderem die Handhabung diverser Sicherungsgeräte, Ablassen, Seilumlenkung und sicheres Stürzen. Alpine Gefahren wie Steinschlag werden selbstverständlich auch besprochen. SAAC-Ausrüster Skylotec stellt während des Camps Helme, Seile, Karabiner, etc. kostenlos zum Verleih zur Verfügung. Mit den Basics aus dem Hallentraining kann man bei SAAC also bereits am Fels durchstarten.

TERMINE SAAC Climbing Camps 2015

30./31. Mai 2015 Zirl-Innsbruck
Theorie: Sitzungssaal der Gemeinde Zirl
Praxis: Klettergebiete von Zirl

13./14. Juni 2015 Stubai Tirol
Theorie: Alpenhotel Fernau, Neustift im Stubaital
Praxis: Kletterpark Fernau, Stubaier Gletscher

20./21. Juni 2015 Saalfelden-Leogang
Theorie: Kletterhalle „Felsenfest“ Saalfelden
Praxis: Weißbacherplatte, Weißbach bei Lofer

27./28. Juni 2014 PillerseeTal
Theorie: Gasthof Adolari, St. Ulrich am Pillersee
Praxis: „Wintergarten“, Steinplatte Waidring

04./05. Juli 2015 Ferienland Kufstein
Theorie: wird noch bekannt gegeben
Praxis: Klettergebiete rund um Kufstein

12./13. September 2015 Ferienregion Imst
Theorie: Hotel Sonne, Imst
Praxis: „Botanischer Garten“, Nassereith und Umgebung von Imst

19./20. September 2015 Lienzer Dolomiten
Theorie: Wirtschaftskammer Lienz
Praxis: Klettergarten „Rabantkofel“ in Nikolsdorf/Nörsach

Die Camps finden übrigens bei jedem Wetter statt. Als Ausweichmöglichkeit für den Praxistag gibt es an jedem Camport eine Kletterhalle.

Infos und Anmeldung: www.saac.at/climbing

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.