OutDoor-Neuheit: der „Spin“ von Scarpa

Scarpa SpinSchuhe waren ein großes Thema auf der diesjährigen OutDoor-Messe, die Mitte Juli in Friedrichshafen stattfand. Nicht Bergstiefel oder Wanderschuhe, sondern Outdoor-Schuhe heißt die zweitwichtigste Produktkategorie der Branche mittlerweile. Die Trends:  Neben ‚Urban Outdoor’ und ‚Multifunktion‘ vor allem auch ‚Trailrunning’. Hier wurde viel an technischen Details und neuen Sohlenkonstruktionen getüftelt, die den Läufern maximalen Grip gewährleisten sollen.

Ein heißer Vertreter der neuesten Generation alpiner Laufschuhe: der Spin von Scarpa mit Vibram® Megagrip Sohle. Der Schuh ist mit nur 260 Gramm pro Schuh (in Größe 42) extrem leicht. Die neue Vibram® Megagrip-Sohlenvariante wurde exklusiv für Spin designt und überzeugt mit bestem Grip auch auf anspruchsvollen, nassen und rutschigen Oberflächen. Die speziell geformten Noppen und deren spezifische Anordnung sorgen für optimale Traktion und Stabilität. Das Futter hat lediglich an der Zunge eine Naht und erhöht so den Tragekomfort wesentlich. Auch das atmungsaktive Mesh-Obermaterial wird nicht durch Nähte, sondern durch einen thermogeprägten Film verstärkt und bietet so gute seitliche Stabilität. Für ein dynamisches Laufen sorgt die EVA-Zwischensohle mit 4mm Drop. Der Spin wird für Damen in den Größen 37 bis 42, für Herren in 40 bis 47 zu haben sein. UVP 149,95 €.

Written by

www.petra-rapp.blogspot.com

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.